**** Futter / Ernährung ****

Der Menueplan unserer Meerschweinchen

 

Vormittags     Heu und frisches Wasser

Mittags            Pellets mit Vitamin C angereichert ( ein Esslöffel pro Tier

                         und Tag), frisches Gemüse/Salat (nicht direkt aus dem  

                         Kühlschrank) und/oder Früchte (max. zwei x pro Woche)

Abends            Löwenzahn/Gras, Kräuter und Heu

 

Zwischendurch lieben es die Schweinchen, an Ästen von Hasel, Apfelbaum, Buche etc. rumzuknabbern. Auch Rottannenäste sind willkommen.

 

Die Zähne der Meeris wachsen (wie bei uns die Fingernägel) immer wieder nach. Es ist deshalb wichtig, dass sie die Gelegenheit haben, diese entsprechend abzuwetzen (Heu, Äste).

 

Ich empfehle, die Meerschweinchen regelmässig zu wägen (insbesondere, wenn sie nicht ganz fitt zu sein scheinen).

Gewichtsabnahme ist immer ein Alarmzeichen !

 

Ein Schweinchen das nicht frisst, ist ein krankes Schweinchen !!!

 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihrem Meeri etwas fehlt, dann wägen Sie es. Nimmt es ab, ist dies gar kein gutes Zeichen und Sie müssen unbedingt abklären lassen, wieso. (Bitte immer zur gleichen Zeit wägen, da ein Tier morgens und abends nicht gleich viel wiegt)

 

______________________________________________________

 


 Meerschweinchen sind keine Körnerfresser, sondern Pflanzenfresser; bitte möglichst zucker- und getreidefrei ernähren !

Kaufen Sie also keine Honigknabberstängel und keine Joghurtdrops. Auch Maiskolben und Sonnenblumenkerne machen unserer Lieblinge zu dick.

 

Wir füttern und verkaufen Pellets von der Firma Kunz Kunath FORS.

Dieses Futter ist mit Vitamin C angereichert.

Meeris brauchen Vitamin C für ein gute funktionierendes Immunsystem !

 

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie ein Mail, damit wir Ihnen das Futter in der gewünschten Menge bereitstellen können (bitte keine SMS). Futter welches auf der Treppe steht, ist bereits reserviert

(wurde vorgängig bestellt) !

 

 2 kg    =    Fr.  7.--

 5 kg    =    Fr. 15.--

10 kg   =    Fr. 27.--

 

 

 

 

 

 

 

Das ist ein Beispiel für eine maximale Tagesration für ein Meerschweinchen

(nebst Heu und Wasser) am besten nicht alles auf einmal geben!